Slide background

"Ein schon halb verwilderter, alter Rosenstock der Sorte “William Lobb” war impulsgebend für meine wachsende Rosenleidenschaft und inspirierte mich, aus dem ererbten Nutzgarten ein Rosenparadies und aus dem Marienschlössl ein gastliches Haus zu machen. Heute wachsen in meinem Garten mehr als 300 verschiedene Rosenvarietäten, primär historische Rosen, die Schlösschen, Mauern und Arkaden beranken."
- Catherine de Gruben

Saison

15.05.2020 – 17.09.2020

Heute im Marienschlössl

SEMINARE „IM NAMEN DER ROSE”
Beginn: 00:00
Ende: 00:00

Ort: Marienschlössl Wiedendorf, Schloßstraße 5, 3491 Strass im Strassertal, Österreich

Beschreibung: Mit viel persönlichem Engagement und fundierter Erfahrung gibt Catherine de Gruben in ihrem Rosengarten ihre Erfahrungen, die sie in den letzten 30 Jahren in ihrem Garten und vor allem über ihre Rosen gesammelt hat, an Sie weiter! Nach einer Tasse Kaffee und einer kurzen theoretischen Einleitung (inklusive Unterlagen) – Treffpunkt im Hof – begeben Sie sich bei jedem Wetter zur Praxis in den Garten. Dort erfahren Sie alles rund um die Rose: Schnitt, Pflege, Düngung, Topfen, Sorten und Gartengestaltung, nach dem Motto “learning by doing”.

Anfahrt